Grillsaison eröffnet!

Bei wunderbarem Sonnenschein und angenehmen, gefühlten 24° , ließen wir es uns nicht nehmen mit unserem Einweggrill und leckeren Bratwürstchen in den Park zu pilgern. Natürlich hatten wir eine Flasche eiskalten Rosé im Gepäck, denn schließlich galt es, nicht nur einen entspannten Sonntagnachmittag zu verbringen, sondern auch in einem heroischen Selbstversuch die Weinempfehlung der letzten Woche auf Ihre Tauglichkeit als Grillgutbegleiter zu überprüfen.
Und siehe da: Der von uns empfohlene Rosé aus der Provence paßt tatsächlich ausgezeichnet zur Grillwurst.

Aber seht selbst:

Leider war die Flasche dann irgendwann leer.

Kleiner Tipp: Kühlmanschetten für Weinflaschen sind etwas Großartiges, wenn man keinen Bock hat eine ganze Kühlbox mitzuschleppen. Einfach aus dem Eisfach über die Flasche und die bleibt bis zum letzten Schluck auf Betriebstemperatur. Gibts im Fachhandel.

Also auf gehts: Stürmt die Parks und laßt es Euch gutgehen. Danach einfach schön aufräumen und vor lauter Glück nicht den brennenden Grill zurücklassen.
So macht das Leben Freude!

Rosé: siehe Chateau Montaud Cotes de Provence Rosé 2009
Grillgut: Ganz lecker bei Metzgerei Meyle, Landmannstrasse 36, Köln

Dieser Beitrag wurde unter Features, Food abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen