Martin Conrad Brauneberger Juffer Kabinett 2009

Das ist ein fruchtiger Kabinettwein ganz nach meinem Geschmack.

Toller traubiger Duft nach reifer Stachelbeere und Grapefrucht abgerundet von einer feinen mineralischen Spitze. Intensive, tiefgründige Kräuternoten.

Im Geschmack saftig und erfrischend. Noch jugendlich ungestüm. Die reife Säure trägt die Pfirsisch- und Apfelaromen in einen sehr animierenden Nachklang und schafft so einen geschmacklichen Spannungsbogen, der Lust auf mehr macht.

Der Stoff zischt ordentlich in den Backen! Grapefruchtaromen im Nachgeschmack.
Großartig! So muß ein Kabinettwein von der Mosel schmecken!

Ich werde mir noch ein paar Flaschen besorgen und 2-3 Jahre abhängen lassen.

um 10 € ab Hof

www.mosel-erlebnis.de

Dieser Beitrag wurde unter Mosel abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen