Chateau Puech-Haut Saint Drezery Prestige 2009

Da es langsam auf´s Fest zugeht, gibt´s mit diesem Languedocwein eine weitere Empfehlung für den heiligen Abend.

Die Domaine Puech Haut im Languedoc produziert alle ihre Weine nach biodynamischen Prinzipien.

Beim St. Drezery-Prestige wird auch zum grossen Teil auf den Ausbau im Holzfaß verzichtet, vielmehr werden, wie beispielsweise auch bei Tintos in der Rioja nicht unüblich, grosse Betontanks verwendet, was dem Wein einerseits seine saftige Frucht unverfälscht erhält, andererseits eine Wärme gibt, die man beim Ausbau in neutralen Stahltanks so nicht erreichen würde.

Gleich nach dem Öffnen entfaltet sich im Duft die ganze Pracht des südlichen Frankreichs:

Vielschichtige Nase nach eingekochten Früchten von Kirsche, Pflaume, Brombeere und Himbeere.

Auch Pfeffer, Nelke, Lakritz, Bitterschoki, Orangenschale, ätherische Kräuter-und mineralische Bleistiftnoten, alles süß und elegant verwoben.

Am Gaumen dann erwartungsgemäß dicht mit hoher Extraktsüße und schokoladigem Tannin.

Wahnsinnig reif mit fast cremigem Mundgefühl, aber ausgleichenden mineralisch salzigen Noten und feiner Säure.

Wieder viel eingekochte rote und schwarze Beeren.

Der Wein erscheint mir jetzt schon recht ausgewogen, wird aber sicher noch runder und vielleicht sogar noch besser werden.

Haltbar ist er allemal.

Die Grenache/Syrah/Carignan-Cuvée kommt schön ausgeglichen zum Vorschein, wobei die Grenache in ihrer himbeerig-schokoladigen Ausprägung die würzigen und dunkelfruchtigen Noten der Syrah zum jetztigen Trinkzeitpunkt noch leicht dominiert. Die Carignan, als kleinster Part, sorgt zusätzlich spürbar für Struktur.

Bleibt sehr lange nach.

Eine Preis-Leistungs-Rakete mit Power und Finesse.

Zur weihnachtlichen Bescherung oder zur Lammkeule.

Mindestens 2-3 Stunden dekantieren!

Ich habe den Wein über mehrere Tage genossen und die kleinen Veränderungen bei unterschiedlichen Belüftungszuständen sehr genossen.

55 % Grenache, 35 % Syrah, 10 % Carignan

14,5 % Alkohol

13,50 € bei www.weinpalais.de

jetzt und weitere 8 Jahre

 

Dieser Beitrag wurde unter Languedoc, Weine der Woche abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Chateau Puech-Haut Saint Drezery Prestige 2009

  1. Pingback: Puech-Haut Prestige St.Drezery 2010 | betterwine.de

Kommentar verfassen