Bordeaux 2009 Union des Grands Crus: Medoc

Die beiden einzigen Medoc-Chateau´s, die Mitglieder der Union d. Grands Crus sind. Beide profitieren von den Vorzügen des Jahrgangs und können so zu den kleineren klassifizierten Chateaus heranrücken.

Chateau Greyssac 2009: Schöne und deutliche Terroirnote, kräftige Tanninstruktur, momentan verschlossen, gute Frucht, kompakt, hat Zug. Braucht noch ein paar Jährchen. (ab 2015) (gg)

Chateau La Tour de By 2009: Ein Wein, den ich mag. Reife Kirschfrucht, deutlich moderner als ältere Jahrgänge und mit besserem Faßausbau. Vielleicht der beste T.d.By ever. Zeigte sich auf der Probe recht zugänglich und harmonisch. (ab 2013) (gg+)

Sicherlich im Preis-Leistungsverhältnis interessante Weine, die sich auch als Speisenbegleiter hervorragend eignen dürften und bei ausgeprägter Frucht und guter Tannin- und Säurestruktur eine lange Lebensdauer versprechen.

 

Dieser Beitrag wurde unter 2009er Probe Union des Grands Crus, Medoc, ProWein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Bordeaux 2009 Union des Grands Crus: Medoc

  1. Pingback: Union des Grands Crus de Bordeaux Probe Jahrgang 2009 auf der ProWein – Überblick | betterwine.de

Kommentar verfassen