Archiv der Kategorie: Features

Bordeaux in Bremen III: Haut-Bailly 1989, Trotte Vielle 1989, La Lagune 1989 und mehr

Die Stammleserschaft kennt das  schon: Wenn ich beruflich im Norden zu tun habe, wird das meist mit einer standesgemäßen Weinprobe mit Freunden in Bremen verbunden. Als Herzstück der Probe waren drei Flaschen 1989er Bordeaux vorgesehen, aber es gab auch sonst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bordeaux, Features, Frankreich, Italien, Margaux, Medoc, Piemont, Proben & Gelage, St.Emilion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fight Club VII: Berthoumieu Madiran Haute Tradition 2009 vs. Capmartin Madiran Vielles Vignes 2009

Diesmal haben wir die große Freude, zwei echte Schwergewichte im Fight Club begrüßen zu dürfen. Nicht im Sinne von übermäßigem Alkoholgehalt oder übertriebener Fruchtkonzentration, sondern als Vertreter einer archaischen, traditionellen Stilistik, die sehr kraftvolle, verschlossene, maskuline und langlebige Rotweine ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Features, Fight Club, Frankreich, Madiran | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weingut VOLS Saar-Riesling feinherb 2012

Das kleine Weingut VOLS aus Ayl ist für mich die Entdeckung des Jahres für Rieslinge aus meiner Heimat und dort genauer von der Saar. Dem bescheidenen und unaufgeregten Winzer Helmut Plunien, der schon die Geschicke im Keller der Bischöflichen Weingüter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Features | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

VDP Grosse Gewächse: Präsentationen in Köln und Hamburg 2013 (Teil 1)

Dieser Artikel sollte eigentlich schon viel früher erscheinen, aber nachdem ich damit  fertig war, hatte ich das Gefühl, dass noch nicht alles gesagt ist, und ich manches auch nicht richtig auf den Punkt gebracht habe. Zwischenzeitlich hatte ich dann Gelegenheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Features | 5 Kommentare

Fight Club VI: Chateau Rollan de By 2010 vs. Chateau Le Reysse 2010

Hochgelobt, auch bei uns, wurde das im Medoc wiederbelebte Château Le Reysse, das mit 2010 erst seinen zweiten Jahrgang vorlegt. Bereits seit Mitte der 1990er Jahre ein Garant für gute Weine mit fairem Preis/Leistungsverhältnis ist der direkte Nachbar Rollan de … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bordeaux, Fight Club, Frankreich, Medoc | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Wei(h)nachten im Supermarkt

Nicht nur zu den Foires aux Vins wird in den Supermärkten in Frankreich und Luxembourg jede Menge Wein feilgeboten, sondern natürlich auch zu Weihnachten. Die Verkaufsflächen dafür sind riesig, neben der normalen, schon sehr großen und gut bestückten Weinabteilung gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Features | Hinterlasse einen Kommentar

Ein neuerliches Tränental? Weiße und Rote beim Discounter: Aldi (Süd)

Nachdem Alex sich im letzten Jahr schon mit Rotweinen von Lidl auseinandergesetzt hat, habe ich mir jetzt ebenfalls ein paar Flaschen Vino beim Discounter (diesmal Aldi-Süd) geschnappt, um diese in Augenschein zu nehmen. Man kann zu den Discounterweinen denken was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Features, Proben & Gelage | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Blindprobe Spätburgunder-Mosel mit zwei Piraten

Alle pünklich da, die am Abend zuvor geöffneten Weine aufgereiht, Gläser auf den Tisch, ein paar einführende Worte von Marco und los ging’s! Denn schließlich galt es, konzentriert 21 Spätburgunder und Pinots, aufgeteilt in drei Flights, blind zu verkosten. Von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Features, Mosel, Proben & Gelage | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fight Club V: H.J. Kreuzberg Dernauer vs. Marienthaler Spätburgunder

Das ist das erste Mal, dass ich den Fight Club hoste. Im Gegensatz zum sonst üblichen Prozedere werde ich dieses Mal nicht Weine aus zwei verschiedenen Weingütern, sondern zwei trockene Spätburgunder aus ein und demselben Haus gegeneinander antreten lassen. Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ahr, Fight Club | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Exklusivität oder doch schon Manierismus?

Die Weinkritik ist eine der letzten Bastionen der blumigen Sprache. Mit einer wortgewaltigen Beschreibung kann der Autor hoffen die Komplexität und Magie eines Weines einzufangen oder aber auch aus einem müden Tropfen auf dem Papier den nächsten Stern am Weinhimmel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Features, Meinung | 1 Kommentar