Archiv der Kategorie: Chateauneuf du Pape

Bordeaux in Bremen: Cos d’Estournel 1994, Siaurac 1999, Nectars des Bertrands 2009 und Perrin Châteauneuf Les Sinards 2004

Wenn mich die Arbeit in den hohen Norden führt, übernachte ich gerne bei Freunden in Bremen, wo man dann bei ein paar Flaschen Wein und interessanter Gesellschaft etwas entspannen kann. Zwei der Weine haben wir hier schon ausführlicher besprochen, deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bordeaux, Chateauneuf du Pape, Pomerol, Proben & Gelage, St. Estephe | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Clos de l’Oratoire Chateauneuf du Pape 2007

Der allseits geschätzte Wein-Papst Robert Parker hat 2007 einen Ausnahmejahrgang an der südlichen Rhone ausgemacht und ein Füllhorn von Höchstbewertungen über die dortigen Gewächse ausgeschüttet. Man soll ja nicht generalisieren, aber Parker schätzt fruchtige, dicke, konzentrierte und eher vordergründige Weine – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chateauneuf du Pape | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar