Archiv der Kategorie: Cotes de Blaye

Chateau les Bertrands Nectars des Bertrands 2010

Sicher eine der angenehmsten Überraschungen aus dem Bordelais war im letzten Jahr  der 2009er Nectar des Bertrands. Ein hedonistischer, verführerischer Spaßwein vom rechten Ufer, der für relativ kleines Geld auf Grand Cru Niveau überzeugen konnte. Da könnte der 2010er, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bordeaux, Cotes de Blaye, Frankreich | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chateau Segonzac Vieilles Vignes 2010

Eigentlich immer ein solider Bordeaux-Wert ist das Château Segonzac aus der am rechten Ufer  gelegenen Appellation Cotes de Blaye. Die Weine sind zwar nie herausragend, bieten aber durchaus Trinkgenuß zu fairen Preisen. Die typische Cuvée des Hauses sind 70% Merlot, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bordeaux, Cotes de Blaye, Frankreich | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Chateau La Grolet Tete de Cuvee 2010

Vignobles Bossuet Hubert unterhält zwei eigene Weingüter, La Grolet und Peybonhomme. Beides sind biodynamische, demeter-zertifizierte Vorzeigeprojekte, so stehen z.B. von der 54ha auf La Grolet nur rund 38ha tatsächlich unter Reben, der Rest wird als natürlich-traditionelle Landschaft belassen, also auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bordeaux, Cotes de Blaye, Frankreich | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chateau Segonzac Vielles Vignes 2008

Ein kleiner Bordeaux vom rechten Ufer mit einer langen Tradition – das Chateau Segonzac wurde schon 1887 vom damaligen Landwirtschaftsminister gegründet. Heute befindet sich das Cru Bourgeois in der Umstellung auf biozertifizierten Anbau, 2012 wurde die erste entsprechende Ernte eingebracht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bordeaux, Cotes de Blaye, Frankreich | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Kleine Sommerprobe mit Elio Grasso Gavarini Vigna Chinera 1997, Citran 2009 und einigen alten Bekannten

Ein lauer Sommerabend. Marco in der Stadt. Ehrensache dass da auch bei sommerlichen Temperaturen eine kleine, aber mit sehr unterschiedlichen Charakteren bestückte Probe aus dem betterwine-Keller gezaubert wird. Also die Flaschen temperiert, aufgezogen und los geht’s. Den Anfang machten zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bordeaux, Cotes de Blaye, Deutschland, Frankreich, Haut-Medoc, Madiran, Mosel, Proben & Gelage, Rhone | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Château les Bertrands Nectars des Bertrands 2009

Normalerweise mache ich sowas nicht, aber da der geschätzte Weinterminator vor gut einem Jahr die Prestige-Cuvée des mir bis dahin unbekannten Château Bertrands wärmstens empfohlen hat, habe ich meine Grundsätze über Bord geworfen und blind eine Kiste und ein Paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bordeaux, Cotes de Blaye | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Chateau Monconseil Gazin Premieres Cotes de Blaye 2008

Das Blayais ist eine noch wenig renommierte rechtsseitige Appellation, in der neben den klassischen Sorten auch die Malbec-Traube zu Hause ist. Diese macht bei den Weinen dieser Herkunft immer einen gewissen Anteil der Cuvée aus und gibt ihnen eine besondere Würze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bordeaux, Cotes de Blaye | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar