Schlagwort-Archive: 2006er

Burgunderprobe: Lafarge Volnay 2006, Bertagna Vougeot Premier Cru Clos de la Perriere 2008, Nicolas Potel Gevrey-Chambertin Premier Cru Les Champeaux 2006, Paul Schumacher Marienthaler Trotzenberg 2009, Henrik Möbitz Ölberg 2009

Über das Thema unserer jüngsten Probe mussten wir nicht lange nachdenken – Burgunder sollten es sein. Das Feld war bunt gemischt, mit Lafarge und Bertagna hatten wir zwei große Domaines am Start, Nicolas Potel hatte uns bisher auch selten enttäuscht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ahr, Beaune, Burgund, Gevrey-Chambertin, Proben & Gelage, Volnay, Vougeot | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mini-Vertikale Chateau Saint-Go Côtes de Saint Mont 2006, 2007 und 2008

Château Saint-Go ist eine der Marken des Genossenschafts-Konglomerats Plaimont Producteurs, das im französischen Sud-Ouest, also von Bergerac bis an die Pyrenäen, tätig ist und dort rund 5,300 Hektar unter Reben hat. Sud-Ouest, das sind neben den relativ bekannten Appellationen Madiran, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Sud-Ouest | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Traditionelle Weihnachtsprobe 2012: Südfrankreich, Südafrika und kleine Bordeaux

Nachdem wir es letztes Jahr in der traditionellen Weihnachtsprobe mit einer Best Bottle ordentlich haben krachen lassen, ging es diesmal ruhiger zur Sache. Zum einen war Marco immer noch etwas kränklich, zum anderen stand am nächsten Tag eine große Pinot-Probe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haut-Medoc, Languedoc, Proben & Gelage, Roussillon, St.Emilion, Südafrika | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Castello dei Rampolla Chianti Classico 2006

Marcos’ Artikel über den Fontodi Chianti Classico 2009 hat bei mir auch mal wieder die Lust auf einen richtig guten Sangiovese Wein geweckt. Das trifft auf den Castello dei Rampolla zwar nur mit Abstrichen zu, denn der biodynamisch angebaute Chianti … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Italien, Toskana | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nicolas Potel Pommard Premier Cru Les Fremiers 2006

Der burgundische Negociant Maison Nicolas Potel hat in den letzten Jahren einige Veränderungen gesehen – nach Meinungsverschiedenheiten mit den neuen Besitzern Labouré-Roi hat der Namensgeber und  den Stil prägende Nicolas Potel das Haus verlassen und führt nun seine eigene Domaine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burgund, Frankreich, Pommard | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Was es Pfingsten ins Glas gab…d’Armailhac 1994, Belland Santenay 2005 und Remy Seguin Morey Saint Denis 2006

Eigentlich gar nichts besonderes, aber dem doch arg warmen Wetter angepasst. Deshalb hier auch nur in Kurzform berichtet: Château d’Armailhac war schon immer ziemlich lausig und lebt eigentlich nur von der Rothschild-Liaison. Der 2009er, für den mittlerweile überaus sportliche 49,00 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cotes de Nuits, Paulliac, Santenay | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Fontodi Chianti Classico 2006

Der erste Eindruck, direkt aus der Flasche ins Glas, erinnert an den wenig erfreulichen Kontakt mit einem Vorschlaghammer: Kein bisschen Charme, ruppige Säure, wenig Frucht,  etwas staubiges Holz und völlig mit Tannin zugenagelt. Da ich den Fontodi Chianti Classico 2006 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Italien, Toskana | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Tenuta Serradenari Barolo 2006

Dieser Barolo ist eine echte Offenbarung. Nicht unbedingt, weil es eine so außerordentliche Spitzenqualität ist. Sondern weil er zeigt, das man auch in einer Hochpreisappellation gute Qualität zu kleinem Preis anbieten kann. Die Weinberge von Serradenari liegen auf dem höchsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Italien, Piemont | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Wie gut altern kleine Weine? Ein Blick auf Guigal Côtes du Rhône 2005 und 2006

Liebe Freunde des gepflegten Altweines, dieser Artikel ist kein Grund von euren Gläsern mit 1947er Petrus oder Gevrey-Chambertin Vandermeulen 1955 aufzuschauen. Das große Bordeaux oder Burgunder-Weine gut und gerne einige Jahrzehnte reifen und dabei auch noch besser werden, düfte den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Côtes du Rhône | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Domaine de Bonserine Côte-Rotie “La Sarrasine” 2006

Endlich mal wieder ein Côte-Rotie! Mit Hermitage zusammen meine liebste Appellation an der nördlichen Rhône, leider in Deutschland wie auch in Luxembourg gleichermaßen schwer erhältlich. Das liegt auch an den niedrigen Produktionsmengen, die Domaine de Bonserine ist hier mit 9ha … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cote Rotie, Rhone | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar